Springe zum Inhalt

»Wer den islamistischen Terrorismus bekämpfen will, muss herausfinden, wer oder was die Terroristen prägt. In der Koranschule, der Moschee und zu Hause wurde ich dazu erzogen, zu hassen. Ich schaute auf Andersgläubige herab und war bereit, sie zu töten. Als ich viel zu spät merkte, dass ich mir dabei selbst schadete, wurde meine Welt auf den Kopf gestellt.«

Yassir Eric, aufgewachsen im Sudan als Mitglied einer der regierenden Familien, konvertiert zum Christentum, wird von seiner Familie für tot erklärt und muss aus dem Nordsudan fliehen. In Deutschland beginnt er ein neues Leben.
Beim ZinzendorfSalon am 30.11. gibt er im Interview einen tiefen Einblick in die Lebenswelt islamistisch denkender Muslime und über den Weg zu Jesus Christus, der sein Leben revolutionierte.

Unter dem Thema »Migration, Integration, Mission?« entfaltet Yassir Eric beim ZinzendorfForum am 1.12. Antworten auf die Fragen, wie wir als Gesellschaft allgemein und auch als Christen angesichts der gegenwärtigen Entwicklungen unseren muslimischen Mitbürgern mit Respekt und auf Augenhöhe begegnen können – und wie zugleich die Botschaft von der Liebe Gottes Gehör finden kann.

Yassir Eric (M.A., Columbia International University – ESCT, M.A. Heidelberg Universität, Institutsleitung des Europäischen Instituts für Migration, Integration und Islamthemen) ist ein hervorragender Kenner des Islam. Sein theologisches Studium absolvierte er an der AWM und der kirchlichen Hochschule Ludwigsburg und Heidelberg Universität. Mehrere Jahre war er als Gemeindeleiter von Migrationsgemeinden, sowie als Referent und Seelsorger tätig.

Flyer

Datum/Zeit:
30.11.18
20:00 - 21:45

Ort:
ChristHaus
Georg-Voigt-Str. 21
35039 Marburg

Referent/in/en:
Yassir Eric

Turbulenzen meistern: Leben und Leiten in einer fluiden Welt
ZinzendorfForum/Salon vom 2. und 3. März mit Ulrike Jooß

Am diesem Märzwochenende fand die erste ZinzendorfSalon- bzw. ZinzendorfForum-Veranstaltung des Jahres unter dem Motto »Turbulenzen meistern: leben und Leiten in einer fluiden Welt» in Marburg statt. Ulrike Jooß, Coach, Beraterin, Trainerin, Referentin, Autorin, Moderatorin, Mentorin, studierte Rhetorikerin gab fundierte Antworten auf Fragen, die das Leben in dieser unbeständigen, komplexen Welt mit sich bringen:

Worauf vertraue ich?
Welche Werte sind für mich unveräußerlich?
Woher kommt mein täglich Brot?
Wer gestaltet meine Zukunft?
...weiterlesen "Rückblick Zinzendorf-Forum/Salon: Turbulenzen meistern"

Worauf vertraue ich?
Welche Werte sind für mich unveräußerlich?
Woher kommt mein täglich Brot?
Wer gestaltet meine Zukunft?

Unsere Welt ist komplex und unbeständig geworden. Das stellt jeden persönlich vor die Fragen, wie er in Zukunft, ohne die bisher gekannten Sicherheiten, einen werthaltigen Beitrag in unserer Gesellschaft einbringen kann, wie er mit den eigenen Unsicherheiten und den schnellen Veränderungen umgehen wird und er bei alldem gesund bleiben kann. Für Führungskräfte gilt das Gleiche und zusätzlich, dass sie ihre Mitarbeiter vorbereiten bzw. in dieser Situation begleiten. ...weiterlesen "ZinzendorfSalon & Forum: Turbulenzen meistern"

Das Zinzendorf-Institut Marburg veranstaltete im November 2017 eine Vortragsreihe zum Thema Glauben und Denken. Hierzu waren die renommierten Naturwissenschaftler Prof. Dr. Helmut Brückner und Prof. Dr. Heino Falcke geladen. Wir zeigen hier die Mitschnitte und stellen die Podcasts der Veranstaltung zur Verfügung. ...weiterlesen "Glauben & Denken: Rückblick und Videos online"

Wissenschaft & Glaube - (wie) geht das?

Die renommierten Wissenschaftler Helmut Brückner und Heino Falcke sind zugleich überzeugte Christen. Im ZinzendorfSalon am 17. November (20 Uhr) wird Roland Werner mit ihnen zum Themenbereich »Wissenschaft und Glaube« ins Gespräch kommen. Ebenso wird es die Möglichkeit zu Rückfragen geben. Es erwartet uns ein spannender Abend für Studierende, Wissenschaftler und interessierte Menschen von jedem Hintergrund.

ZinzendorfForum: Der Ur-Blitz, Schwarze Löcher & die Sintflut.

Am 18. November (10:30 - 16 Uhr) werden die Referenten in Einzelvorträgen aus ihren Fachgebieten und Forschungen berichten. Schwerpunkte sind dabei Entstehungsgeschichte des Universums (Heino Falcke) und der Erde (Helmut Brückner). Ur-Blitz, Sintflut und andere spannende Themen werden uns beschäftigen und zum Fragen und Staunen bringen.

...weiterlesen "Glauben & Denken"